Donnerstag, 6. März 2014

Hallo mal wieder c:

Am 15. Februar war ein Snowdance an meiner Schule C: Das ist ein etwas formeller Tanz, also bei dem man dann auch ein Kleid bzw. Anzug trägt. Und ich hatte wirklich eine super tolle Zeit! Auch wenn echt nicht viele Leute gekommen sind, hat es wahnsinnig viel Spaß gemacht. Und es waren aber eben genau die richtigen Leute da (:


Am 30. Januar hat meine Gastfamilie auch Besuch gekommen. Und zwar von einem der tollsten Menschen der Welt und ich bin so dankbar, dass ich sie kennenlernen durfte. Andrea kommt aus Argentinien und war vor 4 Jahren eine Austauschschülerin in meiner Gastfamilie. Sie war während ihren Sommerferien für 2 Monate hier. Und sie ist ein so so wundervoller Mensch C: Geblieben ist sie leider nur für einen Monat, aber dieser Monat war wirklich klasse! Und wir haben total viel zusammen gemacht und uns sofort verstanden C:
Te quiero chica <3


Andrea ist jeden Falls auch ein totaler Basketball-Fan und hat unserem Gastvater davon erzählt. Myron ist sowieso der netteste Mensch auf diesem Planeten, hat uns also dann allen Tickets gekauft, sodass wir dann zu einem Minnesota Timberwolves Game gegangen sind! Das war wirklich super!



Bis Bald (:
Emma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen