Mittwoch, 27. November 2013

Basketball + Ende 1. Trimester C:

Hallo c:
Ich habe wirklich Basketball ausprobiert!! Ich wollte einfach unbedingt einen Sport hier ausprobieren und nun spiele ich Basketball. Ich habe vorher nie gespielt, außer höchstens im Sportunterricht in der Schule in Deutschland, aber das war's dann auch. Hier ist das mit dem Training allerdings echt richtig hart! Ich hatte letzte Woche von Montag bis Mittwoch vor der Schule von 5:30 Uhr bis 7:00 Uhr Training und dann habe ich jeden Tag nach der Schule von 3:10 bis 5:30 nochmal. Und mir haben meine Beine am zweiten Tag so weh getan wie noch nie. Und ich habe vorher auch schon getanzt und hatte oft Muskelkater und so :D Aber so was hatte ich ehrlich noch nie. Bei jedem Schritt dachte ich, dass ich gleich eingehe. Oder auch mein Locker, der ist eben in der unteren Reihe. Ich war so fertig danach :D Aber es macht wirklich Spaß und ist die Anstrengung wirklich wert c: Die Mädels sind auch super nett und hier rufen einem auch immer "Good Job!" oder "Nice Try!" zu. Und sie meinen das auch immer zu mir, wobei ich mir ziemlich sicher bin, dass ich wirklich miserabel bin :D Aber ich versuche es auf jeden Fall durchzuziehen und dranzubleiben. c: Wir haben auch bald unser erstes Spiel, aber ich werde wahrscheinlich nicht spielen, weil ich ja gerade erst angefangen habe und wir so ungefähr 25 sind. Aber ich freue mich auf jeden Fall schon darauf.


Am Dienstag war dann auch der letzte Schultag vom 1. Trimester und ab Montag beginnt dann das 2. Trimester. Das heißt, dass ich auch neue Fächer und ein anderes Lunch habe. Ich freue mich schon bin aber auch total nervös c: Allerdings war mein letzter Schultag im 1. Trimester schon am Donnerstag denn...meine Gastfamilie hat mit Temuulen und mir von Freitag bis Mittwoch einen Trip nach Las Vegas gemacht!! c: Dazu erzähle ich euch dann aber mehr im nächsten Post, denn sonst wird das hier wieder richtig durcheinander :D

So dann wollte ich bloß einfach wieder erzählen wie es ansonsten so läuft. Inzwischen habe ich hier Freunde und mir gefällt meine Schule und alles einfach so gut :) Ich liebe es hier :) Ein Mädchen aus meiner Broadcasting-Klasse hat mich dann auch gefragt ob wir mal etwas zusammen machen wollen. Und dann sind wir zusammen ins Kino und haben "Free Birds" geschaut (echt empfehlenswert, es war super lustig haha :D). Dann hat sie noch bei mir übernachtet und wir haben unzählige One Direction Videos und Interviews geschaut und es war soo lustig und wir hatten echt Spaß c:

Megan und ich c: <3

Oh und ich habe fast vergessen euch vom ersten Schnee zu berichten c: Wir hatten ihn jedenfalls Anfang November und er ist auch eine Woche liegen geblieben. Aber seit dem ist außer ein paar Schneeflocken und eisigen Wind kein weiteres Winterwetter in Sicht. Hier sind es momentan zwar -10C aber die Sonne scheint (:



Dann muss ich auch noch unbedingt etwas von meiner Spanisch-Klasse erzählen :D Also wir mussten in Gruppen ein kleines Stück vorspielen, als wären wir in einem Restaurant und würden Essen bestellen. Und ich musste das auch schon in Deutschland in meiner Schule machen und dort war das echt ernst und wir hatten uns damals so darauf konzentriert das auch alles passt.
Aber hier war das das komplette Gegenteil. Ich sage euch, ich habe fast gelegen vor Lachen c: Es war echt so lustig und ob die Grammatik und Aussprache stimmt ist hier eher Nebensache. Hauptsache man unterhält das Publikum :D

Im nächsten Post geht es dann um Las Vegas!!

Liebe Grüße c:
Emma

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen