Samstag, 2. März 2013

Erster Kontakt mit der Gastfamilie c:

Es es tut mir sehr leid, dass ich nun heute erst schreibe :( Ich wollte nur etwas abwarten, ob ich noch mehr über sie erfahre c: Nachdem ich ihnen gleich noch eine E-mail geschrieben hatte, habe ich nur ein bisschen später gleich eine Antwort von meinem Gastvater bekommen und ich habe dann angefangen sie alle auf Facebook zu suchen und zur Freundschaft eingeladen. Ich habe dann Nachrichten bekommen, von meiner Gastmutti und von Cara. Cara hat mir erzählt, dass sie noch 3 Schwestern hat und dass sie alle nicht weit weg und auch in Rockford wohnen, und deshalb oft zu Besuch sind. Das sind Melissa (30), Joy (29) und Melanie (28) und sie haben insgesamt 4 Mädchen und 2 Jungen. Sie sind auch richtig oft zu Besuch und ich bin schon sehr aufgeregt sie alle besser kennenzulernen c: Cara meinte dann, ob wir nicht mal skypen wollen. Und ich habe mich riesig gefreut, aber wer mich kennt, der kann sich vorstellen wie nervös ich war c: Anfangs hat mein Skype noch nicht funktioniert, sodass wir erst gestern richtig geskypet haben! Ich war wirklich ziemlich aufgeregt und habe mir auch ein kleines Zettelchen geschrieben, wo ich mir aufgeschrieben hatte was ich fragen könnte c: Aber alles hat trotz der Aufregung super geklappt! Außer dass meine Kamera einfach nicht funktionieren wollte und sie mich so nur hören konnten, aber sie meinten das es nicht schlimm ist :( Cara hat mir dann ihre Mutti und ihre Oma gezeigt und sie sehen super süß aus und ich kann es kaum erwarten sie zu treffen. Sie meinte, dass ihre Familie ziemlich verrückt ist, aber genau in so einer lebe ich nun schon seit 15 Jahren, deswegen freue ich mich eigentlich sehr darüber c: Und einmal wusste ich nicht was ich sagen sollte, als ich mit der Oma gerredet habe und dann habe ich einfach gesagt: “You are beautiful!” Oh ja ich war echt verzweifelt weil ich nichts mehr wusste, aber sie hat gelächelt und sich sehr gefreut c: Cara hat mit mir dann eine Haus-Tour gemacht und mir alles erklärt. Momentan würde ich am Liebsten alle meine Sachen in meinen Koffer schmeißen und am sofort losfliegen, weil ich mich nun schon so sehr auf sie freue und gestern habe ich auch meinen Reisepass bekommen c: Aber wie ihr euch vielleicht vorstellen könnt sehe ich ziemlich seltsam aus c: 
Ich melde mich bald wieder, versprochen c: 
Viele liebe Grüße <:















Kommentare:

  1. Oh Emma! das hört sich ja totaaaal toll an!!! Ich kenne das Gefühl so gut, wenn man sofort loswill und endlich in das Abenteuer aufbrechen will! Aber glaub mir, die Zeit vergeht soooo schnell, ich bin jetzt schon seit 5 Wochen und 4 Tagen in Neuseeland und es fühlt sich an wie 2 Wochen! Also, du kannst dich freuen, das wird bestimmt supiiiii, ganz LG vom anderen Ende der Welt, Paula <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. oh paula, genau so geht es mir c: ich kann es wirklich nicht mehr aushalten, aber inzwischen habe ich auch das Gefühl, dass die zeit wie im flug vergeht c: ich freue mich sehr, dass es dir gut geht paula und ich hoffe du hast noch ein paar unvergessliche monate in neuseeland c: ich habe dich lieb <3
      ps: ich lese deinen blog immer noch gespannt c:

      Löschen