Sonntag, 13. Januar 2013

Gastfamilie c:


Oh ich weiß, ich melde mich schon wieder! Aber dieses mal ist etwas wirklich Aufregendes passiert und wahrscheinlich habt ihr den Titel bestimmt schon gelesen und wisst schon bescheid :)

Ich habe wirklich meine Gastfamilie bekommen und das nun schon im Januar!! Ich habe mich wirklich riesig gefreut und konnte es gar nicht glauben, weil es ja erst Januar ist. Und ich ich dachte ich bekomme sie ein bis zwei Wochen vor meinem Abflug. Als ich es erfahren hab, war ich wirklich von den Socken und einfach nur richtig glücklich, das hat den Leuten in meiner Umgebung bestimmt schon Angst gemacht c: 

Als ich am Mittwoch im Bus saß und mein Handy herausgeholt habe um Musik zu hören habe ich gesehen, dass ich eine neue Mail habe. Ich dachte mir dabei eigentlich gar nichts Besonderes und hab sie einfach angeklickt. Als ich kurz drauf geschaut habe, habe ich irgendetwas mit USA gelesen und ich dachte ich habe einen neuen Kommentar hier auf meinem Blog bekommen. Aber dann habe ich genauer hingeschaut und bemerkt, dass die Nachricht von meiner Organisation ist. Ich war plötzlich richtig aufgeregt und hatte auch ein wenig Angst, weil ich gar nicht wusste um was es wohl gehen würde. Zu erst dachte ich, irgendetwas mit meinen Platzierungsunterlagen wäre falsch. Aber dann stand darin zuerst, dass sie heute versucht haben mich anzurufen und meine Telefonnummer aber nicht vollständig ist. Und dann stand wirklich da, das es eine Gastfamilie gibt, die mich gerne bei sich aufnehmen würde! Und ich ich war richtig durcheinander und am Liebsten wäre ich vor Freude geplatzt und wäre im Bus herumgehüpft, aber ich habe mich zusammen gerissen und einfach nur wie eine Verrückte gegrinst. Aber das hat wahrscheinlich schon ausgereicht, damit die anderen Leute im Bus mich für richtig verrückt gehalten haben. Aber ich ich konnte einfach nicht anders c: Ich habe dann sofort meiner Freundin und meiner Mutti eine Nachricht geschrieben und die Neuigkeiten erzählt c:

Aber ich erzähle euch jetzt erst einmal das, was ihr bestimmt eigentlich bloß wissen wolltet :) Ich komme nach Minnesota!! Dort wohne ich in einem kleinem Städtchen in dem auch eine High School ist auf die ich dann gehen werde c: Dieser Bundesstaat liegt sehr weit oben im Norden, direkt an der Grenze zu Kanada und im Winter ist es dort wirklich eisig, aber ich bin wirklich glücklich auch wenn ich immer sehr schnell friere und auf etwas Warmes gehofft habe! Ich freue mich wirklich. Die größte Stadt ist Minneapolis. Davon wohne ich eine dreviertel Stunde entfernt. Ich werde euch unten noch ein paar Bilder einfügen, damit ihr euch alles ein wenig besser vorstellen könnt :) Über die Familie weiß ich leider noch nicht sehr viel, weil ich diese Information mit der Gastfamilie bloß bekommen habe, weil sie immer 2 Austauschschüler aufnehmen und ich dem Double Placement zustimmen musste. Das heißt ich bekomme noch eine Gastschwester aus einem anderen Land c: Nun warte ich auf die Informationen von der Familie und berichte euch dann sofort wenn ich ein bisschen mehr über sie weiß und ich hoffe dieser Eintrag war nicht zu lang. 

Viele liebe Grüße <:



Minneapolis, Minnesota
Flagge von Minnesota
Minnesota

Minnesota auf der USA-Karte

Kommentare:

  1. Hallo du:)
    Mensch, das freut mich richtig für dich! Ich bin schon gespannt, was du bald noch so über deine Familie zu erzählen hast ;)
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hallo julia c:
      oh vielen vielen dank Julia! ich habe mich auch so gefreut!
      du bekommst bestimmt auch bald Neuigkeiten! na klaro, da schreibe ich hier dann einfach wieder c:
      viele liebe grüße <3

      Löschen